Rückblick Herbstfest:

Das Herbstfest 2019 ist nach 6 wunderbaren Festtagen zu Ende gegangen. Tausende Besucher konnten wir bei schönstem Spätsommerwetter bei unseren Veranstaltungen begrüßen. Im liebevoll mit herrlichen Blumenarrangements dekorierten Festzelt und seinem Holzboden fühlten sich die Gäste beinahe wie Zuhause und wurden mit leckeren Gaumenfreuden umsorgt. Die Gastkapellen und Bands sorgten für beste Feierstimmung. Das Programm mit der „Musegprob im Festzelt“ mit vielen beteiligten Musikkapellen, unsere Oktoberfestparty mit den Troglauern, die feierliche Hubertusmesse im Festzelt und der Feldtag mit einer stark vergrößerten Leistungsschau kam bei den Gästen bestens an.

 

--> weitere Bilder finden Sie rechts in der Bildergalerie...

 

 


Die Kleinsten und Senioren kamen am Montag beim Kinder- und Seniorennachmittag auf ihre Kosten. Strahlende Kinderaugen und lachende Gesichter erfüllten dabei das Festzelt. Alle 3 städtischen Kindergärten, die Grundschule Feldhausen und die Partnerklasse Mariaberg gestalteten den Tag mit tollen Auftritten mit. Die Musikkapelle bedankte sich bei ihnen fürs Kommen wie schon die Jahre zuvor mit einer Spende. Am zweiten Wochenende konnten wir unseren vielen Gästen einen lustigen Comedy-Abend mit Heinrich del Core präsentieren. Als letztes Event standen beim Herbstfest-Brass wahre Hochkaräter der Blasmusikszene auf der Bühne. Dies alles war aber nur möglich durch die unermüdliche Arbeit unserer Mitglieder, ihren Familien und einer unglaublich großen Zahl von Helfern.

 



Beim Auf- und Abbau des Zeltes wirkten bis zu 85 Personen im Einsatz. Insbesondere der Abbau des Zeltes und der kompletten Inneneinrichtung wurde mit einem gemeinschaftlichen Kraftakt innerhalb von knapp 11 rekordverdächtigen Stunden vollzogen, was sogar unserem Fest-erprobten Zeltmeister die Sprache verschlug. Hierfür sagen wir allen Danke! Ein besonderer Dank geht an die Stadt- und Ortschaftsverwaltung, dem Bauhof, unseren Sponsoren und den Firmen, die sich an der Werbung und am Feldtag beteiligten, allen unterstützenden Vereinen, den Kindergärten, den beiden Schulen, Herrn Pfarrer Storz und natürlich unseren Nachbarn und Festplatzanliegern.

 


2021 geht es dann weiter- dann aber mit einem Kreismusikfest in Feldhausen!

 

 

 

 

Partner & Sponsoren

Loading images...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.