Pünktlich um 19.30 Uhr betraten die 50 Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Feldhausen-Harthausen unter der Leitung von Dietmar Pelz die Bühne in der Turnhalle Feldhausen und eröffneten den Abend mit dem prächtigen Konzertmarsch „Sympatria“. Nach der Begrüßung durch Thomas Hummel folgte das Poparrangement „All you need is love“ sowie der weltberühmte Florentiner Marsch von Julius Fucik. Mit der fortgeschrittenen Gruppe der Flötenkinder betraten die jüngsten Akteure die Bühne und trugen mit Bravur in Begleitung von Sonja Jaudas an der Gitarre den Beatles Hit „All my loving“ vor. Flöten-Kids und Juka spielten danach gemeinsam den spannenden „Railway Traffic“. Das Event war der würdevolle Rahmen für eine Reihe von Ehrungen verdienter Musikerinnen und Musiker. Unsere Jugendleiterinnen Christina Junker und Tamara Leuze zeichneten zunächst die erfolgreichen und strahlenden D1-Absolventen aus dem Nachwuchsbereich aus. Danach erhielten aus den Händen von Ehrendirigent Helmut Barth für 10 Jahre aktive Vereinszugehörigkeit Kilian Heißel, Christina Junker, Johannes Junker, Barbara Knupfer, Wolfram Mayer, Florian Rogg, Franziska Rogg, Jasmin Steinhart und Julia Steinhart eine Auszeichnung. Matthias Schmid und Tanja Hummel freuten sich über ihre Anstecknadeln für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit. Für 15 Medien-Referent bzw. 20 Jahre Beisitzer im Ausschuss folgten die Auszeichnungen von Mike Hummel und Dietmar Heinzelmann. Sichtlich gerührt und stolz zeigten sich Rudi Jaudas, Thomas Steinhart, Lothar Steinhart, Konrad Miller, Elmar Mayer und Thomas Schmid für ihre 40 Jahre anhaltende Treue zur Musikkapelle. Für seine besonderen und herausragenden Verdienste um den Verein ernannte Gerhard Jaudas den langjährigen Vorsitzenden Thomas Schmid zum Ehrenvorstand. Mit Standing Ovations gratulierte die Kapelle ihrem „Mangas“ hierzu. Es folgten mit „Skyfall“ und „Udo Jürgens live“ beeindruckende und voluminöse Musikstücke. Die 3 herrlichen Polkas „Perger Polka“, „Launisches Mädchen“ und „Zeitlos“ trafen exakt den Musikgeschmack der Gäste, die der Kapelle langanhaltendem Applaus spendeten. Am Ende des Musikalischen Abends erhielten alle kleinen und großen Mitwirkenden aus den Händen der Vorstandschaft ein Geschenk. Wir sagen ganz herzlichen Dank für eine so große Gästezahl und für die Spenden zugunsten unserer Jugendarbeit.

 

40 jährge Jubilare und Ehrenvorstand Thomas Schmid

 

Flötenkinder

 

D1 Absolventen

 

Dirigent Dietmar Pelz

Partner & Sponsoren

Loading images...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.