Binokel-Turnier in FeldhausenBereits zum 2. Mal veranstaltete die Musikkapelle Feldhausen-Harthausen ein Binokel Turnier für Jedermann. Der Einladung dem Organisatoren Team um Thomas Steinhart, Rudi Jaudas und Thomas Laupp waren viele Teilnehmer von jung bis alt ins Bürgerhaus Feldhausen gefolgt.

Weiterlesen: Binokel-Turnier in Feldhausen


Ständchen zum 50. Geburtstag von Thomas SteinhartDie Musikkapelle Feldhausen-Harthausen überbrachte ihrem langjährigen Mitglied und Musikkameraden Thomas Steinhart zu seinem 50. Geburtstag musikalische Glückwünsche in Form eines zünftigen Ständchens. Unter Marschmusikklängen und mit der Vereinsfahne zog die Kapelle unter der Leitung von Dirigentin Katrin Goller zur Halle des Jubilars, wo sich bereits eine große Gästeschar zum Sektempfang eingefunden hatte.

Weiterlesen: Ständchen zum 50. Geburtstag von Thomas Steinhart


IMG 0128(Feldhausen sz): Pünktlich zum Beginn des Open-Air-Sommerkonzerts der Musikkapelle Feldhausen-Harthausen hat ein Platzregen eingesetzt und die Besucher vom Kirchplatz in alle möglichen Unterstände vertrieben. Die Verantwortlichen hatten bereits im Vorfeld Maßnahmen getroffen. Eine überdachte Bühne für die Musikanten, zwei große Auflegerpritschen als Überdachung für die Besucher. All das reichte aber nicht aus, um den Platzregen ohne Schaden überstehen zu können.

Weiterlesen: Platzregen beim Platzkonzert


Wir sind für die Fasnets-Saison 2014 gerüstet…
 
Feifer – raus
Zwiebel - nauf

 


DSC 0201Am Ende unserer beiden Festwochenenden gilt es Bilanz zu ziehen, die positiver nicht ausfallen könnte. Eine noch nie dagewesene Besucherzahl, durchweg friedlich und ausgelassen feiernde Gäste sowie unermüdlich agierende Helfer schrieben die diesjährige Herbstfest-Erfolgsgeschichte. Weit über ein Jahr der Planungen und Vorbereitungen waren dafür durch die Organisatoren notwendig. Unzählige Arbeitsstunden wurden durch die fleissigen Hände der Mitglieder, Ehrenmitglieder und Jungmusikanten vor, während und nach den Veranstaltungen erbracht. Ganz besonders zu erwähnen sind an dieser Stelle die große Schar unserer freiwilligen Helfer und die Unterstützer von befreundeten Vereinen. Ohne diesen tollen Einsatz wäre solch ein Festmarathon nicht durchführbar. Ein herzliches Vergelt's Gott dafür. Bedanken möchten wir uns auch bei allen Firmen für deren großzügige Unterstützung und nicht zuletzt bei unseren "Nachbarn" in der Köbelestraße, die manchen Festtrubel und nächtlichen Auf- bzw. Abbaulärm erduldet haben.

 

Der gesamten Bevölkerung sowie allen Gästen aus nah und fern sagen wir herzlichen Dank für den Besuch unserer Veranstaltungen. Bis zum Herbstfest 2015!


Partner & Sponsoren

Loading images...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.