Die Musikkapelle Feldhausen-Harthausen gratulierte mit musikalischen Glückwünschen in Form eines Ständchens ihrem 2. Vorsitzenden Rudi Jaudas zu seinem 50. Geburtstag. Nach den Klängen der Polkas „Salemonia“ und „Von Freund zu Freund“ übernahmen Sohn Matthias (Tenorhorn) und Tochter Annika (Flügelhorn) des Jubilars zu dessen Freude die Solis der „2er-Polka“. Unter der Leitung von Dirigentin Katrin Goller folgte als Abschluss das rasante Stück „The Blues Brothers“.

Weiterlesen: 50. Geburtstag Rudi Jaudas


Zu Beginn der diesjährigen Generalversammlung der Musikkapelle Feldhausen-Harthausen e.V. wurden die Teilnehmer mit einem leckeren Essen verköstigt, ehe der 1. Vorsitzenden Thomas Schmid ein bis auf den letzten Platz mit Gästen besetztes Bürgerhaus begrüßen konnte. Der nunmehr auf eine 145-jährige Tradition zurückblickende Verein, habe viele Jugendliche in seinen Reihen, was die Attraktivität des Vereins mit Nachdruck unterstreiche, so Schmid in seinem Bericht. Besonders stolz wäre man auf die Aufnahme weiterer Jugendlichen in die Kapelle und die Ausstattung dieser mit Uniformen, was einen enormen finanziellen Kraftakt bedeutete, jedoch hätte man dies selber finanziert, ohne einen Zuschussantrag an die Stadt zu stellen.

Weiterlesen: Bericht zur Generalversammlung der Musikkapelle Feldhausen-Harthausen e.V.


Melodie: Egerländer Fuhrmannsmarsch

1.
Mir send dia Feldhausamr Narrazunft,
mir sorgad für Stimmung ond Schwung.
Dia Fasnet dia isch so a schöne Zeit,
do sieht´ma dass d´Feifer no gheit.

Weiterlesen: Narrenlied „Feifer“ Feldhausen


Die Musikkapelle Feldhausen-Harthausen ist stolz auf ihre erfolgreiche Jugendarbeit. Im vergangenen Jahr sind 11 Jugendliche in die aktive Musikkapelle eingetreten und mussten nun eingekleidet werden.

 

Weiterlesen: Sparkassenstiftung fördert eine Jugenduniform


Binokel-Turnier in FeldhausenBereits zum 2. Mal veranstaltete die Musikkapelle Feldhausen-Harthausen ein Binokel Turnier für Jedermann. Der Einladung dem Organisatoren Team um Thomas Steinhart, Rudi Jaudas und Thomas Laupp waren viele Teilnehmer von jung bis alt ins Bürgerhaus Feldhausen gefolgt.

Weiterlesen: Binokel-Turnier in Feldhausen


Ständchen zum 50. Geburtstag von Thomas SteinhartDie Musikkapelle Feldhausen-Harthausen überbrachte ihrem langjährigen Mitglied und Musikkameraden Thomas Steinhart zu seinem 50. Geburtstag musikalische Glückwünsche in Form eines zünftigen Ständchens. Unter Marschmusikklängen und mit der Vereinsfahne zog die Kapelle unter der Leitung von Dirigentin Katrin Goller zur Halle des Jubilars, wo sich bereits eine große Gästeschar zum Sektempfang eingefunden hatte.

Weiterlesen: Ständchen zum 50. Geburtstag von Thomas Steinhart


IMG 0128(Feldhausen sz): Pünktlich zum Beginn des Open-Air-Sommerkonzerts der Musikkapelle Feldhausen-Harthausen hat ein Platzregen eingesetzt und die Besucher vom Kirchplatz in alle möglichen Unterstände vertrieben. Die Verantwortlichen hatten bereits im Vorfeld Maßnahmen getroffen. Eine überdachte Bühne für die Musikanten, zwei große Auflegerpritschen als Überdachung für die Besucher. All das reichte aber nicht aus, um den Platzregen ohne Schaden überstehen zu können.

Weiterlesen: Platzregen beim Platzkonzert


Partner & Sponsoren

Loading images...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.